Welche Dokumente benötigen Sie für eine Export Sendung?

Für den internationalen Transport von Waren sind verschiedene Dokumente erforderlich. Die am häufigsten verwendeten internationalen Transportdokumente sind die Proforma-Rechnung (oder Handelsrechnung), die Packliste, der Luftfrachtbrief, das Konnossement und andere vom jeweiligen Land vorgeschriebene Ausfuhrgenehmigungen.

 

Handelsrechnung

Handelsrechnung: Dieses Dokument enthält detaillierte Informationen über die verkauften Waren und wird zur Festlegung des Warenwerts und zur Berechnung der Zölle und Steuern verwendet.

 

Versand- oder Transportdokument

 Versand- oder Transportdokument: Hierbei handelt es sich in der Regel um eine Seefrachtbrief (Bill of Lading), Luftfrachtbrief (Air Waybill) oder einen Frachtbrief (CMR), je nach Versandart. Dieses Dokument dient als Nachweis dafür, dass die Waren versendet wurden und gibt Informationen über den Versender, den Empfänger, den Transporteur, das Datum und den Ort der Versendung.

 

Ausfuhranmeldung

 Ausfuhranmeldung: Diese Dokumente sind in einigen Ländern erforderlich und dienen der Genehmigung der Ausfuhr von Waren und zur Überwachung des Außenhandels.

 

Ursprungszeugnis

Ursprungszeugnis: Dieses Dokument gibt Auskunft über die Herkunft der Waren und wird verwendet, um Handelspräferenzen zu prüfen und Zölle zu berechnen.

 

Exportlizenz

Exportlizenz: Einige Waren erfordern eine Exportlizenz, um exportiert werden zu können, insbesondere bei sensiblen Gütern wie Waffen oder Chemikalien.

 

Analysezertifikat

Ein Analysezertifikat kann auch notwendig sein, um die chemische Zusammensetzung von Waren zu bestätigen. Für tierische und landwirtschaftliche Erzeugnisse wie Nahrungsmittel, Holz, Textilien und lebende Tiere ist ein Gesundheitszeugnis, -attest oder -zertifikat erforderlich, um amtlich zu bestätigen, dass diese Produkte frei von Seuchen und Krankheiten sind.

 

Sonstiges

 Beim Transport verbrauchsteuerpflichtiger Waren durch Deutschland ist eine rechtzeitige Registrierung für die Teilnahme am elektronischen Verfahren notwendig.

 

Je nach den beteiligten Ländern und den zu transportierenden Waren können weitere spezifische Dokumente und Genehmigungen erforderlich sein. Es ist ratsam, sich vor dem internationalen Warentransport bei den zuständigen Behörden zu informieren, um sicherzustellen, dass alle notwendigen Dokumente vorhanden sind und die gesetzlichen Anforderungen erfüllt sind.

Haftungsausschluss: Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und gepflegt. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen. Jegliche Verwendung der Informationen erfolgt auf eigene Gefahr. Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen oder Korrekturen jederzeit ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. In keinem Fall haften wir für Schäden, die aus der Verwendung der auf dieser Website bereitgestellten Informationen entstehen. Bitte beachten Sie, dass wir keine Verantwortung für den Inhalt externer Websites übernehmen, auf die von unserer Website aus verwiesen wird. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf diesen Websites bereitgestellten Informationen.

© 2024 CSI GmbH, München. Alle Rechte vorbehalten.

Die Inhalte dieser Webseite, einschließlich Texte, Grafiken, Bilder und sonstige Materialien, sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum der CSI GmbH mit Sitz in München. Jegliche Verwendung, Reproduktion, Modifikation, Verteilung, Übertragung, Neuveröffentlichung, Download oder Kopieren dieser Materialien, sei es in Teilen oder als Ganzes, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung der CSI GmbH, ist strengstens untersagt. Dies schließt sämtliche Inhalte ein, die speziell für die CSI GmbH erstellt wurden, sowie solche, die von Dritten im Auftrag der CSI GmbH erstellt und bereitgestellt wurden. Die Nutzung der auf dieser Webseite präsentierten Inhalte zu kommerziellen Zwecken oder zur Verbreitung auf anderen Webseiten oder Medienplattformen ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der CSI GmbH nicht gestattet.

Kontakt / Contact

CSI-GmbH International Logistics

Cargo Modul C / 4.  Floor

Munich Airport / GERMANY

Tel: +49 89 9733 044 10

anfrage@csi-logistics.de

 

www.csi-gefahrgut.de

www.csi-logistics.de

www.csi-fulfillment.de

www.csi-express.de

 

 

 

 

 

Service / Tools

CSI in Germany
CSI in Germany

CSI auf YouTube
CSI auf Youtube
LinkedIn
LinkedIn
Facebook
Facebook
X / Twitter
Twitter / X